3003   Requirements Engineer/Business Analyst (m/w)

Beschreibung:

Für unseren Kunden in Winterthur sind wir auf der Suche nach einem Requirements Engineer/Business Analysten.

  • Identifizieren, analysieren und optimieren von Geschäftsprozessen und IT-Applikationen in komplexer Umgebung im Versicherungsumfeld unter Berücksichtigung der Geschäftsstrategie
  • Bindeglied zwischen Business und IT im Rahmen einer LifeCycle-Initiative
  • Zusammenarbeiten mit Anspruchsgruppen aus verschiedenen Bereichen (Distribution, Property&Casualty, IT)
  • Requirement-Engineering in einem agilen Entwicklungsumfeld mit starkem Kundenfokus
  • Aufbau von Qualitätssicherungsmaßnahmen und Durchführung von Tests
  • Engagiertes Mitarbeiten in einem agilen Product Team sowie in Gilden und Chapters
Anforderungen:
  • Kommunikationsstarke, engagierte und selbständige Persönlichkeit mit ausgezeichneten Umgangsformen
  • Hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, um breit abgestimmte Lösungen im Hinblick auf komplexe
  • Anspruchsgruppen und Systemlandschaften zu designen Berufserfahrung in der Versicherungs- und Finanzbranche
  • Angehender oder qualifizierter HF, FH oder Universitäts-Absolvent mit Richtung Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Organisation, Naturwissenschaften o.ä.
  • Erfahrung im Umgang mit Methoden und Standards (Bsp. UML, BPMN) zur technischen und fachlichen Spezifikation
  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Englisch- bzw. Französischkenntnisse von Vorteil
  • Als Teammitglied arbeitest du motiviert mit den Software-Engineers, Scrum Master und Product Owner zusammen
  • Du setzt dich für die beste Lösung ein und vertrittst die Stimme des Kunden und Endusers im Team
  • Du bringst Best Practices aus dem agilen Requirements Engineering ein
  • Du bringst ausgewiesene Erfahrungen mit Scrum oder anderen agilen Methoden mit
Einsatzort:
Winterthur
Start:
01.06.2021
Pensum:
60%
Projektdauer:
31.12.2021
Ansprechpartner:
Interessiert? Frau Tina Malikowski freut sich auf die Zustellung Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail an info@asspro.ch.
ASSpro AG
Rheingasse 5
CH-8259 Rheinklingen